5. Dezember 2013

Kinderbücher: Carlsen Verlag + KoROS-Nord + Floris kleiner Tipp

Heute möchte ich euch Bücher aus gleich zwei Verlagen vorstellen und mein Kind hat auch einen kleinen Tipp für euch.

Bücher aus dem Carlsen - Verlag
 (Copyright: Carlsen-Verlag)

Conni feiert Weihnachten von Liane Schneider und Eva Wenzel-Bürger
   
Gibt es den Weihnachtmann wirklich und wie sehen Kinder die Vorbereitungen zum großen Fest? Damit beschäftigt sich das Kinderbuch „Conni feiert Weihnachten“ sehr intensiv.
Mit zahlreichen Bildern von Eva Wenzel-Bürger erwacht die Geschichte aus der Feder von Liane Schneider für kleine Kinderaugen.
Erschienen ist das 32 seitige Buch am 2. Oktober 2013 und hat, als kleine Beigabe, einen Bastelbogen für ein tolles Fensterlicht innenliegend.
Die Kinder danken dem Carlsen-Verlag für dieses süße Buch!



Ende November und überall findet Conni Schokoweihnachtsmänner.
Schnell möchte sie Zuhause auch alles weihnachtlich Dekorieren, doch so schnell geht das alles gar nicht und auch die Zeit bis zum Heiligen Abend, lässt sich nicht so schnell herbeiwünschen…

Die „Conni –Reihe“ begleitet viele Kinder durch jedes Alter und jedes Kind findet sich in bestimmten Situationen wieder.
Gerade der Zauber von Weihnachten und seine zahlreichen Geheimnisse, besonders das des Weihnachtsmannes ist es, was alle Kinder beschäftig.
Mit diesem Buch können die Eltern gemeinsam mit den Kleinsten die Vorweihnachtszeit begehen und allerlei tolle Dinge aus dem Buch selbst angehen.
Neben den Vorbereitungen, wie das Schmücken, sind zahlreiche Ideen zum neuen Weihnachtsschmuck und Adventskalender bis hin zu einem Bastelbogen für ein Fensterlicht für Eltern und Kinder im Buch enthalten.
Natürlich gibt es auch eine tolle Geschichte dazu, die sich mit der Freude  auf das Weihnachtsfest, den Zweifel ob es den Weihnachtsmann wirklich gibt und vor allem das gemeinsame, geschwisterliche basteln und gestalten beschäftigt.

Ein sehr empfehlenswertes und gut gestaltetes Buch für die Vorweihnachtszeit!

Zum Buch auf der Verlagsseite: KLICK

Mein Freund Max Reihe – mein erstes ABC von Brigitte Paul, Sabine Kraushaar und Heidrun Bonnet

Dieses kleine Heft, mit 23 Übungsseiten, habe ich ausgesucht, weil ich glaube dass die Kinder durch die Figur von Max gern miträtseln und lernen werden.
Die Texte stammen von Brigitte Paul und die zahlreichen Bilder von Sabine Kraushaar und Heidrun Bonnet.
Der Carlsen-Verlag hat es 2013 in den Handel gebracht und ich bedanke mich sehr, dass er es den Kindern zur Verfügung stellt!

Buchstaben lesen und schreiben sind die ersten Ansätze für den großen Weg in die Schule.
Mit „Mein erstes ABC“ können Kinder ab 5 Jahre beginnen, zusammen mit ihren Eltern oder in der Gruppe ihre Versuche an den Buchstaben zu starten.
Neben einer Anlauttabelle, also A wie Ampel usw. sind auch Bildersuchspiele, Mal – und Rätselspiele im Heft enthalten.

Die Kinder werden animiert ihre Fantasie mit hineinzubringen, um so schöne Dinge mit Buchstaben entstehen zu lassen.
Aber auch kleine Zählversuche sind mit eingebunden, sodass auch dieser Aspekt mit abgedeckt wird und den Kindern ein breites Gebiet an Übungen zur Auswahl stehen.
Lösungen zu den Rätseln sind im hinteren Teil des Buches enthalten.

Ein sehr empfehlenswertes Buch, das auch angenommen wird und gern in der Gruppe oder allein für Kopftraining und Spaß sorgt!

                                                   Zum Heft auf der Verlagsseite: KLICK

Buch aus dem KoRos-Nord Verlag

Die Fee und die vier Elemente von Jens Lueck und Antjeca
(Copyright: KoRos Nord Verlag)

Nach der Anfrage vom KoRos Nord Verlag habe ich für den Kindergarten das Buch „Die Fee und die vier Elemente“ erhalten.
Eine Geschichte die zusammen mit der musikalischen Geschichte auf der Hörspiel-CD zu einem fantasiereichen Erlebnis wird.

Was passiert, wenn die Elemente zu streiten beginnen – die Natur spielt verrückt.
Doch ehe noch ein Unglück passiert ist die kleine Fee zur Stelle und beginnt ein zartes Lied…

Diese Geschichte ist so umfassend, inforeich und wunderschön, dass große und kleine Zuhörer/Leser eine tolle Geschichte erleben können.
Durch das beiliegende Hörspiel lernen Kinder die unterschiedlichen Instrumente, wie sie durch Zusammenspiel eine Geschichte lebendig werden lassen können und so viele Emotionen transportieren.
Nicht nur für die Kleinsten ist dieses Buch ein Erlebnis, auch Kinder im Schulalter können viel dabei lernen und im Unterricht darüber diskutieren.
Neben der inforeichen Seite lernen die Kinder auch wie eine kleine, harmlose Diskussion schnell ausufern kann und nur durch nachdenken und besonnenes Handeln nicht eskaliert.
Jede Figur hat seinen eigenen Charakter, eigene Darstellung und eigene Musik.
Alle zusammen ergeben eine schöne Geschichte!

Zum Buch auf Amazon.de: KLICK

DANKE für diese schönen Bücher !!!

Floris kleiner Buchtipp

Julia, Paul und die Weihnachtsüberraschung von Bärbel Müller und Antje Flad

(Copyright: Edition Bücherbär und Arena - Verlag)

Julia und Paul freuen sich auf Weihnachten.
Zuerst wartet der Nikolausstiefel auf sie und mit Plätzchenbacken wird die Wartezeit verkürzt.
Dann ist er endlich da - der Heilige Abend.
Was sich wohl in den Geschenken verbirgt …

Dieses Buch ist besonders anregend für die Neugier und das Erlernen Schleifen zu binden.
Auf den liebevoll illustrierten Seiten befindet sich immer eine andere Schnur zum üben.
Sie wurden in die jeweiligen Darstellungen eingearbeitet und dienen den Kindern dazu selbst die Schleifen auf den Bildern zu öffnen oder zu schließen.
Vor allem was sich hinter den zahlreichen Klappen verbirgt, das ist es, was besonders für Überraschungen sorgt.

Ein schönes Buch für die Vorweihnachtszeit mit Lerneffekt und tollen Bilden!

Zum Buch auf Amazon.de: KLICK

Kommentare:

starone hat gesagt…

Hallo,

total süß, wenn man noch Kids in dem Alter hat.

Schönen Tag noch und LG..starone..

Conny Z. hat gesagt…

Jaaa, aber er wird zu schnell groß -.-

GLG, Conny