11. März 2014

Messeplanung ... wenn die Gedanken woanders sind

Seit die Messe Frankfurt hinter mir liegt, schaue ich gebannt auf das Wochenende im März, wo es wieder heißt – Leipzig liest!
Nicht nur die vielen Veranstaltungen locken mich dorthin, vor allem sind es die Bekanntschaften, die man mit vielen Leuten im Internet tätigt und diese nun „live“ auf der Messe treffen kann.

Zum Glück liegt Leipzig gleich vor meiner Haustür, sodass ich mich um keine Unterbringung bemühen musste.
Aber der Presseausweis war eine wahre Zerrreisprobe, die dann aber Anfang Februar ein Ende hatte.
Und auch das Messeprogramm stand in den Startlöchern.

(Copyright: dieSeitenfluesterer-unserBuchblog)



Geplant hatte ich eigentlich nur Samstag bis Sonntag in Leipzig zu verweilen, doch der Randomhouse Verlag hat eine Einladung zum „Blog´n Talk“ ausgeteilt, die ich sehr gern angenommen habe.
Also wurde die Planung für Freitag kurzerhand auch angetreten.
Diese Termine stehen nur für mich als grobe Übersicht fest.

(Copyright: dieSeitenfluesterer-unserBuchblog)

Besonders der Samstag, an dem 15 Autorinnen zum Treffen laden, ist ein wichtiger Punkt, auf den ich mich sehr freue.
Viele davon konnte ich bereits in Frankfurt kennenlernen und freue mich diese und neue Gesichter wiederzusehen.

Sonntag wird ein ruhiger Tag, den ich vielleicht mit dem Sohn meiner besten Freundin begehen werde, weil dieser auch ein großer Buchjunkey ist.
Mal schauen, welche Bücher durch diese drei Tage bei mir einziehen werden und ich freue mich, den einen oder anderen von euch kennenlernen zu können!

Für alle die auf der Messe teilnehmen wünsche ich ein großes Erlebnis – ich werde berichten, was mir dabei wiederfahren ist.

Alles Liebe,
 eure Seitenfluesterin


Kommentare:

starone hat gesagt…

Na , dann ein tolles Wochenende!!

LG..starone..

Conny Z. hat gesagt…

War ein toller Tag heute :) Ich breichte später ;)

Alles Liebe,
Conny

starone hat gesagt…

Gerne, liebe Conny ich bin gespannt, hihi

LG..starone..