7. Juni 2014

Neues im seitenfluesterhaften Bücherregal

Bei mir sind wieder neue Bücher eingezogen - Vorbereitung auf meinen Urlaub (endlich ist es Ende Juni soweit).

Aber zuerst geht es wieder mit meinen Rezensionsexemplaren los, welche ich euch noch bis Ende Juni vorstellen möchte, aber vielleicht landet das eine oder andere Buch auf eurer Wunschliste.

Rezensionsexemplare:

Schattenhauch - Ruinen der Dämmerung von Tanja Bern


Klappentext:
Die siebzehnjährige Amelie ist einer der wenigen übrig gebliebenen Menschen einer veränderten Welt. Umringt von riesigen Festungswällen führen sie und die anderen Dorfbewohner ein einfaches naturverbundenes Leben ohne Strom, Gas und allem, was seit der zerstörerischen Chemiekatastrophe vor dreißig Jahren vernichtet wurde. Amelie kennt es nicht anders, sie ist glücklich. Mögen da draußen im undurchdringlichen Urwald die Schatten lauern, sie weiß, dass ihr nichts passieren kann, so lange sie hinter den Barrieren bleibt. Aber dann geschieht etwas, was sie zum Verlassen des Dorfes zwingt. Und zwar ausgerechnet mit dem Jungen an ihrer Seite, den man einst in den düsteren Wäldern gefunden hat...
(Quelle: Carlsen Impress)

Zum Buch auf der Verlagsseite: KLICK

Sternensommer von Sabrina Qunaj


Klappentext:
Designerkleider, hochhackige Schuhe und stundenlange Haarkuren sind für die sechzehnjährige Dilia so selbstverständlich wie die Luft zum Atmen. Kein Wunder, dass es für Dilia der pure Albtraum ist, als ihr vielbeschäftigter Vater sie über die Ferien in ein Sommercamp abschiebt. Die einzige Person, die sie dort kennt, ist auch noch ihr Schulkamerad Emrys, der Nerd, den sie bis auf den Tod nicht ausstehen kann. Und doch wird es ein Sommer werden, der sie buchstäblich bis in die Sterne trägt. Denn Emrys ist ein Junge wie nicht von dieser Welt…
(Quelle: Carlsen Impress)

Zum Buch auf der Verlagsseite: KLICK

Verfluchte Wünsche von Carina Mueller


Klappentext:
Annie passiert das, wovon nahezu jeder träumt. Von einem auf den anderen Tag gehen all ihre Wünsche sofort in Erfüllung. Na ja, fast alle. Dem unfreundlichen Businessman sein Akku leer wünschen? Check. Die perfekte Figur haben? Nope. Zu allem Überfluss taucht dann auch noch dieser Raik auf. Ein Bild von einem Mann, doch leider unerträglich fürsorglich. Klar ist es nett von ihm, dass er ihr helfen will, die nicht selten in Katastrophen endende Fähigkeit wieder loszuwerden. Doch Annie ist gar nicht mehr dazu bereit, ihre Macht zu verlieren. Bis der Fluch Überhand nimmt…
(Quelle: Carlsen Impress)

Zum Buch auf der Verlagsseite: KLICK

Falling into you - Für immer wir von Jasinda Wilder


Klappentext:
„Ich verliebe mich nicht nur in dich, Nell, ich falle kopfüber in dich hinein. Du bist ein Meer, und ich ertrinke in den Tiefen deiner Seele.“
Ich war nicht immer in Colton Calloway verliebt. Erst liebte ich seinen jüngeren Bruder. Kyle war auf alle erdenklichen Arten meine erste wahre Liebe. Dann, an einem stürmischen Augustabend, starb er durch meine Schuld, und der Mensch, der ich war, starb mit ihm.
Colton nimmt mir nicht meinen Schmerz. Er lehrt mich, verletzt zu sein, verzweifelt zu sein. Doch kann er mich auch lehren, mir selbst zu vergeben?
(Quelle: MIRA Taschenbuch)

Zum Buch auf der Verlagsseite: KLICK

SuB-Bücher ... ich konnte nicht wiederstehen

Durch die LLC inspiriert konnte ich nicht anders und einige Bücher fanden ihren Weg zu mir. Gekauft habe ich sie bei rebuy - meine erste Bestellung dort und ich bin durchweg zufrieden.

Dublin Street - Gefährliche Sehnsucht von Samantha Young


Klappentext:
Jocelyn Butler ist jung, sexy und allein. Seit sie ihre gesamte Familie bei einem Unfall verloren hat, vertraut sie niemandem mehr. Braden Carmichael weiß, was er will und wie er es bekommt. Doch diesmal hat der attraktive Schotte ein Problem: Die kratzbürstige Jocelyn treibt ihn mit ihren Geheimnissen in den Wahnsinn. Zusammen sind sie wie Streichholz und Benzinkanister. Hochexplosiv. Bis zu dem Tag, als Braden mehr will als eine Affäre und Jocelyn sich entscheiden muss, ob sie jemals wieder ihr Herz verschenken kann.
(Quelle: Ullstein Verlag)

Zum Buch auf der Verlagsseite: KLICK

London Road - Geheime Leidenschaft von Samantha Young


Klappentext:
Johanna Walker ist jung, attraktiv und kann sich vor Verehrern kaum retten. Aber jeder sieht nur ihre Schönheit, niemand kennt ihr Geheimnis. Sie will mit ihrem kleinen Bruder der Armut und der Gewalt in ihrer Familie entfliehen. Daher sucht Johanna einen soliden Mann, gutsituiert und zuverlässig. Stattdessen begegnet sie Cameron McCabe – gutaussehend, arrogant und irgendwie gefährlich. Gefährlich sexy. Er ist der Einzige, der wirklich in ihr Innerstes blicken will. Wird es ihm gelingen, ihre Mauer aus Zweifeln zu überwinden?
(Quelle: Ullstein Verlag)

Zum Buch auf der Verlagsseite: KLICK

Twisted Perfection - Ersehnt von Abbi Glines


Klappentext:
Della ist endlich frei. Als sie ins Auto steigt und einfach losfährt, lässt sie nicht nur ihr Elternhaus, sondern auch ihre Vergangenheit hinter sich. Sie will unbeschwert leben und die Welt entdecken. Bei einem Zwischenstopp im sonnigen Rosemary Beach lernt sie an einer Tankstelle den unverschämt charmanten Woods kennen. Doch was für Della als heißer One-Night-Stand beginnt, wird ihr Leben für immer verändern …
(Quelle: Piper - Verlag)

Zum Buch auf der Verlagsseite: KLICK

Pinguinwetter von Britta Sabbag



Klappentext:
Charlotte wird auf dem Höhepunkt ihrer Karriere gefeuert. Außerdem erhält sie von ihrer Mutter äußerst fragwürdige SMS aus der U-Haft in Grönland. Dann entscheidet sich ihr Immer-mal-wieder-Mann Marc auch noch, endlich in den Hafen der Ehe einzuschiffen - allerdings nicht mit ihr. Und nun? Rein in die rosa Babyelefantenhose und rauf aufs Sofa!
Um Charlotte auf andere Gedanken zu bringen, drückt Freundin Trine ihr Sohnemann Finn aufs Auge. Als es bei einem Zoobesuch zu einem Beinahe-Unfall kommt, steht Charlotte der alleinerziehende Eric als Retter in der Not zur Seite. Weil der jedoch glaubt, Charlotte sei Finns Mutter, geht der Schlamassel erst richtig los ...
(Quelle: Bastei Lübbe)

Zum Buch auf der Verlagsseite: KLICK

So geht Liebe von Katie Cotugno


Klappentext:
Mit fünfzehn bringt Reena im Restaurant, wo sie nach der Schule bedient, die Bestellungen durcheinander, sobald Sawyer auftaucht. Sie steht schon immer auf ihn, ist aber viel zu schüchtern, ihm ihre Gefühle zu zeigen. Mit siebzehn kommt sie mit ihm zusammen, irgendwie, es scheint Reena wie ein verrückter Traum. Der ein paar Monate später auch schon wieder vorbei ist, für Reena allerdings nicht folgenlos: Sie ist schwanger – und Sawyer verschwindet ohne ein Wort des Abschieds. Mit neunzehn steht sie ihm im Supermarkt plötzlich wieder gegenüber, und er nimmt sie in die Arme, als sei nichts geschehen. Doch Reena ist jetzt eine andere, sie hat ihre kleine Tochter Hannah, die sie über alles liebt. Sie wird nie wieder auf irgendeinen Typen hereinfallen, der sie dann einfach sitzen lässt. Die Geschichte mit Sawyer ist vorbei – oder?
(Quelle: Heyne Verlag)

Zum Buch auf der Verlagsseite: KLICK

Und dieses Buch lag in der LLC Tasche für alle bereit.

Wait for you von J. Lynn


Klappentext:
Avery Morgansten zieht von Texas nach West Virginia, um auf ein kleines College zu gehen, wo niemand sie kennt. Sie will ein neues Leben beginnen, fern von ihrer schmerzhaften Vergangenheit. Neben neuen Freunden macht sie an ihrem ersten Tag auf dem College auch Bekanntschaft mit dem unverschämt charmanten Cameron, der so gar nicht in ihr neues, ruhiges Leben passt – und keine Gelegenheit auslässt, sie um ein Date zu bitten. Avery erteilt ihm einen Korb nach dem anderen, doch so schnell gibt Cam nicht auf ...
(Quelle: Piper Verlag)

                                                   Zum Buch auf der Verlagsseite: KLICK

Ich glaub mit diesem riesigen Stapel bin ich eine Weile beschäftigt.

Habt ihr auch einen guten Buchtipp für mich, dann immer her damit!

eure Seitenfluesterin

Kommentare:

Katja Koesterke hat gesagt…

Schlimm, immer diese Sünder unter uns Bücherfreaks :-)
Ha ein sonniges Wochenende meine Süsse :-)

Knuddel Katja

Conny Z. hat gesagt…

Ja ich weihaheiß *heul*
Aber sind sie nicht schön ^^

Lach, Sonne scheint zu stark.

Knuddel,
Conny

Sara Rosa hat gesagt…

London Road , Dublin Street, Wait for you und Twisted Perfection habe ich alle gelesen und fand sie gut. Freu mich auf die Rezensionen vom Rest!
LG Sara

Romantic Book Fan hat gesagt…

Ah du liest jetzt Samantha Young! Hoffentlich gefällt es für so toll wie mir, ich liebe die Serie ;-)

Conny Z. hat gesagt…

Ja, die müssen mit in den Urlaub ^^

Ich hoffe sie gefallen mir auch, aber ich denke mal, dass dies passieren wird.