26. Juli 2014

Neues im seitenfluesterhaften Bücherregal

Ich musste einfach sündigen und das ist dabei herausgekommen.

gebundene Bücher

Diese sind ja schon Raritäten bei mir ... ich liebe ja meine E-Reader

Diese Buch habe ich breits verschlungen. Die Rezension dazu findet ihr ... HIER


Das Buch habe ich wegen seines tollen Covers ausgesucht ... und auch bereits gelesen (irgendwie inhaliere ich derzeit Worte)

Klappentext:
Jeden Sommer verbringt Charlie bei ihrem Großvater auf dem Land. Jeden Sommer versucht sie vergeblich, die Freundschaft der mürrischen Rose und deren Freunden Luke und Dave zu gewinnen - besonders die von Dave. Und jeden Sommer verbringt sie stattdessen mit ihrer Gitarre, übt und schreibt neue Lieder.
Aber dieses Jahr ist es anders: Zum ersten Mal schwimmen sie und Rose zusammen, reden, lachen. Und auch mit Dave kommt sie sich immer näher – Dave, der so ist wie ein Song in Dur. (Quelle: Carlsen Verlag)

Zum Buch: KLICK


Endlich habe ich auch ein Buch gewonnen. Bei Favolas Lesestoff wurden die Bücher verlost, bei denen sich die Gewinner nicht gemeldet hatten. Danke Favola!

Hier hier es zu ihren Blog (der soooo schööön ist!!!): KLICK

Klappentext:
Nach dem Großen Krieg sind weite Teile der Welt verwüstet. Angst und Aberglaube beherrschen die Menschen. Die sechzehnjährige Carya lebt mit ihren Eltern in Arcadion, den Ruinen des einstigen Rom. Eines Tages muss sie mit ansehen, wie ein junger Mann von den Schwarzen Templern festgenommen wird. Er soll von der Inquisition gefoltert werden. Voller Wut schießt Carya auf zwei der Inquisitoren und ist fortan auf der Flucht. Ihre einzige Hoffnung ist der junge Templersoldat Jonan, der sein Leben aufs Spiel setzt, um Carya zu retten. (Quelle: Amazon.de)

Zum Buch: KLICK

E-Books

Natürlich sind wieder einige davon hier eingezogen.


Diese Reihe musste einfach bei mir sein. Einige werden sie bestimmt schon kennen.

Band 1: KLICK
Band 2: KLICK
Band 3: KLICK


Mit Teil 4 ihrer "Radioactive" Reihe beendet Maya Shepherd diese.

Klappentext:
Gibt es Hoffnung für die Liebe?
Gibt es Hoffnung für ein Leben ohne die Legion?

Finn lebt! Cleo ist mit den Freiheitskämpfern die Flucht aus der Zentrallegion gelungen. Allerdings bedeutet das noch lange keinen Sieg für die Liebe, denn Finn ist nun mit Ruby zusammen. Für Cleo bricht die Welt zusammen.
Gleichzeitig plant die Legion die endgültige Vernichtung der Rebellen, dafür ist ihnen jedes Mittel recht. Betrug, Folter und Mord stehen an der Tagesordnung und fordern ein Opfer nach dem anderen. Die Rebellen sehen sich einem übermächtigen Feind gegenüber. Lohnt es sich für die Freiheit zu kämpfen, wenn der eigene Tod bereits feststeht? (Quelle: Amazon.de)

Zum Buch: KLICK


Dieses Buch habe ich bei Manjas Buchregal entdeckt und dachte: Das ist auch ein Buch, dass mir gefallen könnte - Danke Manja, für deine tollen Buchtipps!

Klappentext:
Genervt von ihrem Leben und nach einem Streit mit ihrer besten Freundin beschließt die 20-jährige Camryn Bennett, alles hinter sich zu lassen. Sie kauft sich ein Ticket für einen Greyhoundbus. Ziel: möglichst weit weg. Hier, glaubt sie, hat sie genug Zeit und Ruhe, um einen Plan für die Zukunft zu schmieden. Doch mit der Ruhe ist es vorbei, als Andrew Parrish sich auf den Platz neben ihr setzt. Der äußerst attraktive Andrew. Der Andrew, der sich brennend für sie zu interessieren scheint. Und der Andrew, der ihr bald nicht mehr aus dem Sinn geht. Für Camryn beginnt die aufregendste – und leidenschaftlichste – Zeit ihres Lebens … (Quelle: blanvalet Verlag)

Zum Buch: KLICK


Da ich viele Blogger verfolge, ist mir dieses Buch sehr ins Auge gestochen.

Klappentext:
Wenn ein Mensch stirbt, wird seine Lebensgeschichte in einer Art Bibliothek abgelegt. Manchmal jedoch erwachen die Geschichten und versuchen in die Welt der Lebenden zurückzukehren. Dann kommt Mac ins Spiel, denn sie ist eine Hüterin und ihre Aufgabe ist es, die entlaufenen Geschichten zurückzubringen. Doch plötzlich häufen sich diese Vorfälle, und die Grenzen zwischen Leben und Tod drohen zu verschwimmen. Mac beschleicht der schreckliche Verdacht, dass jemand die Lebensgeschichten manipuliert. Gemeinsam mit dem Hüter Wes versucht Mac, dem Geheimnis auf die Spur zu kommen. (Quelle: Heyne Verlag)

Zum Buch: KLICK


Mia Bernauers Buch habe ich so herbeigesehnt und nun ist es erschienen - die Spannung steigt, wie wohl Delias Geschichte endet ?!

Klappentext:
Delia hat ihre Erinnerungen verloren und lebt ihr gewohntes Leben, bis sie von Leander und seiner Familie zu früh zurückgeholt wird. Cassian wurde aus dem Exil befreit und ist mit weiteren Verschwörern auf der Suche nach ihrer Energie. Auf Befehl der Therion soll Delia in der heilige Stadt Rijon gebracht werden, um sie vor Angriffen zu beschützen. Doch was, wenn die Verschwörer die geheime Stadt der Halbwesen zum Einsturz bringt, um Delia zu finden?
Trotzdem will Delia weiterhin zu einem Halbwesen werden, bis sie den Verschwörern begegnet, die ihrem Vorhaben in die Quere kommen und ihre Zukunft mit Leander für immer zerstören wollen. (Quelle: Amazon.de)

Zum Buch: KLICK


Das sind alle Bücher, ich glaube die reichen auch wieder einen Monat. Ich habe mir auch vorgenommen (da ich keine Reziexemplare mehr annehme), dass ich mich endlich an meinen SuB mache. Das müsste machbar sein!

Alles LIEBE,

eure Seitenfluesterin

Kommentare:

starone hat gesagt…

Hilfe.... was für eine Auswahl.

Da fällt mir, die Kaufentscheidung wirklich schwer...

Wobei ich immer noch Fan vom gebundenen Buch bin.

LG..starone..

Conny Z. hat gesagt…

Oh ja, da sagst du was -.-
Aber der liebe Platz ^^

Schönes Wochenende,
Conny

Bücherparadies hat gesagt…

Huhu,
ich habe dich getaggt und würde mich freuen, wenn du mitmachen würdest :)
http://buecherparadis.blogspot.de/2014/07/tag-liebster-award.html

Liebe Grüße,
Lisa