23. April 2017

Blogger schenken Lesefreude 2017 - Gewinnspiel

(Copyright: dieSeitenfluesterer-unserBuchblog & die jeweiligen Verlage)

Ihr Lieben,
ich wünsche Euch einen wunderschönen Welttag des Buches und mache natürlich gern wieder mit bei der Aktion "Blogger schenken Lesefreude".

Dafür habe ich in meinem Regal nachgeschaut und Bücher ausgesucht, die alle Altersklassen ansprechen.
Um teilzunehmen müsst ihr nur Follower meines Blogs auf Google+ oder natürlich Facebook sein.
Schreibt mir in einem Kommentar wo ihr mir folgt und welches Buch ihr gern gewinnen möchtet.

Die vier Gewinner werden am 2.Mai 2017 hier bekannt gegeben! 
(Bitte beachtet die untenstehenden Teilnahmebedingungen)

Gewinnbücher

(Copyright: dtv-Verlag)

21. April 2017

Don´t Kiss Ray von Susanne Mischke

(Copyright: dtv-Verlag)

Erschienen Anfang April im dtv-Verlag entführt Susanne Mischke in ihren „Don´t Kiss Ray“ Roman. 320 Seiten voller Musik, Liebeskummer und einer medialen Welt, die Träume zum Platzen bringen.

Jill wollte nur das Festival mit ihren Freundinnen genießen und keinen Jungen kennenlernen. Doch das Schicksal schlägt gnadenlos zu und am Waffelstand begegnet ihr Ray. Sie ahnt nicht, dass ausgerechnet der Sänger der angesagten Band „Broken Biskuits“ ihr Leben auf den Kopf stellt …

19. April 2017

Hüter der fünf Leben von Nica Stevens

(Copyright: Carlsen Verlag)

Erschienen im Carlsen Verlag ist Nica Stevens Werk „Hüter der fünf Leben“ mein Erstes aus ihrer Hand. Erschienen im März 2017 mit seinen 288 Seiten konnte es mich mit seinen geheimnisvollen Szenen zu sich locken.

Der Besuch bei ihrem Vater ist Viviens ganzes Glück, möchte er ihr doch seinen kanadischen Nationalpark zeigen.
Doch es kommt alles anders und sie muss dem stillen Liam folgen. Sie kennen sich noch aus Kindertagen, doch eine ganze Zeit lang haben sie sich nicht mehr gesehen. Vivien findet sich zwischen ihren erwachenden Gefühlen und der Bedrohung einer höheren Macht wieder …

17. April 2017

Paper Palace von Erin Watt

(Dies ist der 3.Teil der Reihe: Meine Rezension kann Spoiler enthalten, für all diejenigen, welche die beiden Vorgänger nicht gelesen haben!)

(Copyright: Piper Verlag)

Teil 3 der „Royal“ Reihe von Erin Watt erschien als E-Book am 3.April 2017, ebenfalls wieder im Piper Verlag. Endlich erfährt man auf 416 Seiten, wie es mit Ella und Reed weitergeht.

Reeds Freiheit steht auf dem Spiel und niemand weiß, ob er diese schreckliche Tat begangen hat. Ella versucht alles, um Reed vor dieser schrecklichen Zukunft bewahren zu können. Und auch Ella weiß nicht, wie es mit ihr weitergehen soll. Eine spannende Zeit liegt vor ihnen …

15. April 2017

Ewig Dein - Deathline von Janet Clark

 (Copyright: cbj-Verlag)

Im cbj-Verlag, Anfang März 2017, erschienen, ist Janet Clarks Werk „Ewig Dein – Deathline“ der Startschuss für eine spannende Geschichte. Diese schickt auf 400 Seiten Leser und Figuren auf die Suche nach einem Volk und dessen geheimnisvolle Wesen.

Josie kämpft, zusammen mit ihrem Vater und den Brüdern, für die Ranch und die gegen Trauer an. Ihre über alles geliebte Mutter hat ihnen diese hinterlassen und nun versucht Josie in ihre Fußstapfen zu treten. Doch merkwürdige Vorkommnisse und ein interessanter Greenie, lassen Josie längst nicht mehr an normale Vorkommnisse denken. Hier haben andere Mächte ihre Hände im Spiel …

14. April 2017

Water & Air von Laura Kneidl

(Copyright: Carlsen Verlag)

Erschienen, als E-Book, am 1. Februar 2017, zog mich Laura Kneidls Werk „Water & Air“ sehnsüchtig an. Der Carlsen Verlag hat seine 480 Seiten aber auch noch im März 2017 eingebunden.

Kenzies Welt ist zweigeteilt. Die Luft- und Wasserkolonien sind die einzigen Orte, wo Leben noch möglich ist. Doch Kenzie möchte sich in der Wasserkolonie nicht in ein Schema pressen lassen und flieht so in die Kolonie der Luft. Aber auch dort ist nicht alles so schön, wie sie es sich vorgestellt hatte. Morde überschatten ihre Ankunft und schnell gerät Kenzie in den Mittelpunkt der Ermittlungen …

12. April 2017

Sommerglück in Rose Creek von Lucy McKay

 (Copyright: be by Bastei Entertainment)

Sommerglück in Rose Creek“ erschien bei be einem Label von Bastei Lübbe und stammt aus Lucy McKays Feder. Am 14.März 2017 erschienen, taucht man ein in 220 Seiten voller Existenzängste und das Finden von sich selbst.

Emily führt mit ihrem Vater TJ die Pferderanch. Doch schon einige Zeit wirft diese nicht mehr das ab, um sich weiterhin zu tragen. Emily versucht alles damit nicht nur die Ranch, sondern auch ihre Familie gerettet wird. Als sie Ryan kennenlernt, ahnt sie nicht, dass auch er voller Geheimnisse steckt …

10. April 2017

Morgen lieb ich dich für immer von Jennifer L. Armentrout

(Copyright: cbt-Verlag)
Jennifer L. Armetrout hat schon vielen Werken Leben eingehaucht, doch nun geht sie einen schweren Weg mit ihren Figuren. „Morgen lieb ich dich für immer“ ist ein nachdenkliches und extrem ruhiges Werk, voller Schmerz. Erschienen im März 2017 beim cbt-Verlag können die Leser nun in ihre neue Geschichte eintauchen.

Mallorys und Riders Kindheit ist alles andere als schön verlaufen. Von den Pflegeeltern missbraucht und durch einen Unfall gefunden, werden sie getrennt und sehen sich erst vier Jahre später wieder.
Doch Mallory weiß nicht, ob sie sich Rider nähern kann, denn alles, aus der Vergangenheit, kommt wieder hoch in ihr …

9. April 2017

Paper Prince von Erin Watt

(Achtung: Dies ist meine Rezension zum 2. Teil der Reihe. Sie könnte Spoiler enthalten, für all diejenigen, welche Band eins noch nicht gelesen haben!)

(Copyright: Piper Verlag)

Teil zwei der Reihe von Erin Watt musste ich gleich anhängen. Der Piper Verlag setzt mit „Paper Prince“ Ellas Geschichte weiter fort und zieht die Fans in seine 368 Seiten hinein.

Ella hat den Weg des geringen Widerstands gewählt und sich aus den Leben der Royals zurückgezogen. Schwer getroffen von dieser Entscheidung bleibt Reed zurück und muss mit dem Spott und vor allem der Wut seiner Brüder weitermachen.
Doch Callum setzt alles daran sein Mündel wieder in sein Haus zu holen. Ob Ella wieder zurückkommt und Reed verzeihen kann?

7. April 2017

Das Reich der sieben Höfe - Dornen und Rosen von Sarah J. Maas (Hörbuch) gelesen von Ann Vielhaben

(Copyright: Der Audioverlag, dtv-Verlag)

Am 10. März in „Der Audio Verlag“ erschienen, konnte ich mich endlich in Sarah J. Maas Werk „Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen“ hineinwagen. Gelesen wurde es von Ann Vielhaben, welche mit ihrer tollen Ausdrucksweise den Figuren Leben einhaucht.

Feyra kämpft um das Überleben ihrer Familie. Abgetrennt vom Reich der Fae müssen die Menschen um ihr Leben bangen. Doch Feyre versteht es mit Pfeil und Bogen umzugehen. Riesige Wölfe treiben ihr Unwesen und ausgerechnet Feyre steht an diesem Tag einem gegenüber. Mit dieser Begegnung nimmt ihr Schicksal seinen Lauf …

5. April 2017

Leilani - Die Blume des Himmels von Annette Hennig

(Copyright: Tinte und Feder Verlag)

Nach dem ersten Teil „Floras Traum vom roten Oleander“, denn man vorher besser gelesen haben sollte, hat Annette Hennig nun in Neuauflage ihren zweiten Band herausgebracht. „Leilani – Die Blume des Himmels“ erzählt auf 338 Seiten Floras Schicksal und das ihrer Familie weiter. Neu erschienen im „Tinte und Feder Verlag“, April 2017.

Der zweite Weltkrieg tobt über Floras Familie, doch innen drin steht dieser noch ein viel größeres Unglück bevor.

1990, die Ärztin Leilani hat das Gefühl ihr Leben nicht mehr in ordentliche Banden zurückzubekommen. Ihr Weg führt sie in die Vergangenheit, die sie unaufhaltsam einholt …

3. April 2017

Der Kuss der Lüge - Die Chroniken der Verbliebenen von Mary E. Pearson

(Copyright: Bastei Lübbe Verlag)

Der Kuss der Lüge“ läutet den Start von Mary E. PearsonsDie Chroniken der Verbliebenen“ ein. Erschienen im Februar 2017 bei One, einem Label von Bastei Lübbe, durfte ich diese 560 Seiten mit jedem Wort genießen.

Als älteste Tochter des Königshauses Morrighan ist Arabella verpflichtet denjenigen zu heiraten, den ihre Eltern ihr aussuchen. Doch die stolze Prinzessin denkt nicht daran sich der Männerwelt zu fügen und flieht vor ihrem Zukünftigen.
Hätte sie geahnt, dass dieser und ein Attentäter ihr auf der Spur sind und dazu sie sich auch noch in einen von ihnen verlieben wird, wäre die Geschichte eine ganz andere gewesen. Doch so liegt eine gefährliche Reise vor der mutigen Prinzessin …

2. April 2017

Wünschbücher im April 2017

Meine Wunschliste im April ist nicht sehr hoch, aber ich habe noch ein paar Werke aus den letzten Monaten.

(Copyright: Piper Verlag)

Endlich erscheint Band 3 als E-Book, dann wird es auch sofort bei mir einziehen!

31. März 2017

Monatsstatistik März 2017

(Copyright: dieSeitenfluesterer-unserBuchblog.blogspot.de)

Wo ist nur die Zeit hin, jetzt haben wir schon April und ich zeige euch heute meine gelesenen Werke im März.

Mal wieder habe ich nichts geschafft inpunkto Rezis schreiben :(
Dafür konnte ich ein paar Bücher lesen und einen wunderschönen Film sehen :)))

30. März 2017

Die Schöne und das Biest - Filmbesprechung

(Copyright: Filmstarts.de)

Märchen schreibt die Zeit …“ – wer kennt sie nicht, die Geschichte von Belle und dem verfluchten Prinzen.
Und was wäre die Welt ohne Disney und dessen schönste Verfilmungen.
Bill Condon hat sich die beliebte Lovestory vorgenommen und Emma Watson (Hermine Granger aus Harry Potter) und Dan Stevens (Matthew Crawley aus Downton Abbey) in die Hauptrollen gesteckt. Und es passt perfekt. Mit ihrer zarten und dennoch resoluten Art, schafft es Emma Watson dem Biest die Stirn zu bieten.

26. März 2017

Neue Werke im Seitenfluesterer Regal Teil 2

(Copyright: dieSeitenfluesterer-unserBuchblog)

Hallo ihr Seitenfluesterer,

bei mir sind für diesen Monat die letzten Werke eingezogen (sind aber auch wieder viel zu viele geworden).
Ich hoffe sie gefallen euch - viel Spaß :)

Mit meinem Rezensionsexemplar starten wir ...

 (Copyright: blanvalet Verlag)

23. März 2017

Paper Princess von Erin Watt

(Copyright: Piper Verlag)

Wer hätte das gedacht, auch ich habe „Paper Princess“ von Erin Watt, aus dem Piper Verlag, gelesen. Erschienen ist dieses in Deutschland, als E-Book, im Februar 2017. Da ich schon so viel Positives zu dem Werk gelesen hatte, musste ich mir selbst eine Meinung zu den 382 Seiten bilden.

Ella ist allein. Nachdem der Krebs ihre Mutter von sie genommen hat, muss sie sich allein durchs Leben kämpfen. Aber ohne Vormund ist es für eine 17 jährige nicht einfach und so muss sie als Striptease Tänzerin ihr Geld verdienen. Doch das Schicksal hat sie nicht vergessen und schlägt in Form von Callum Royal bei ihr auf. Dieser nimmt sie mit in ein Leben, welches ihr vollkommen fremd ist und in dem sie sich nicht wohlfühlen kann …

19. März 2017

Neue Werke im Seitenfluesterer Regal Teil 1

Hallo ihr Seitenfluesterer,
ich habe schon eine Weile nichts mehr zu Blatt bekommen, aber ich versuche mich zu bessern :)
In der Zeit sind viiiiiele Bücher bei mir eingezogen ... ich muss die Post´s wirklich teilen.

Leider schaffe ich es nicht zur Buchmesse, so kann ich mich mit den tollen Werken trösten.

Rezensionsexemplare sind wir folgt bei mir eingezogen ...

 (Copyright: cbt Verlag)

8. März 2017

Last Year´s Mistake von Gina Ciocca

(Copyright: cbt Verlag)

Am 13. Februar 2017, im cbt-Verlag, erschienen, ist “Last Year´s Mistake“ ein Jugendbuch, das aus Freundschaft Liebe entstehen lässt. Gina Ciocca erzählt mit ihren Figuren, 352 Seiten lang, wie schwer es ist, sich Fehler einzugestehen.

Kelsey lernt David bei einem Sommerurlaub kennen. Sein kranker Großvater besitzt das Haus nebenan und so kommen sich die zwei Teenager näher.
Ein Jahr später ist alles anders und Kelsey versucht die Zeit mit David zu verdrängen, doch als er ihr Gegenüber steht, kann ihr Herz nicht mehr aufhören laut zu schlagen

5. März 2017

Heartbreaker – Für immer nur du von Kate Lynn Mason

(Copyright: feelings Knaur Verlag)

Am 2.März 2017 erschienen, im Knaur feelings Verlag, ist Kate Lynn Masons neustes Werk „Heartbreaker – Für immer nur du“. Eine knisternde, 308-seitige Story, über zwei Menschen, die sich tief verletzt haben und lernen müssen wieder zu vertrauen.

Irland, eine raue Gegend und auch Ashleys Vergangenheit ist alles andere als rosig Verlaufen. Ihre Mutter ist früh gestorben und die große Liebe ihres Lebens hat sie tief verletzt. Jetzt braucht ihre Familie und Zwillingsschwester Skye dringend ihre Hilfe. Und so geht sie zu jenem Ort zurück, der mit so vielen Erinnerungen belastet ist und trifft auf Logan, jener Mann, der noch immer ihr Herz zum Schlagen bringt …

1. März 2017

Monatsstatistik Februar 2017

 
(Copyright: dieSeitenfluesterer-unserBuchblog)

Hach, dieser Fabruar, er ist immer viel zu schnell verflogen und mit ihm auch ein paar Werke, die ich hier verschlingen konnte.

gelesene Bücher (E-Book/gebunden): 10
Seiten insgesamt: 4006

gelesene Bücher

(Copyright: blanvalet Verlag)

28. Februar 2017

Neue Werke in Seitenfluesterer Regal - Teil 2

Hallo ihr Seitenfluesterer,

bei mir sind noch mehr Werke eingezogen :)

Rezensionsexemplare ...

(Copyright: cbj Verlag)

Derzeit bin ich mitten in "Ewig dein - Deathline".

27. Februar 2017

Wunschbücher im März 2017

Der Februar ist immer viel zu schnell vorbei, aber hat mir sehr tolle Werke beschert, dazu aber in einem anderen Post mehr :)
Heute möchte ich euch meine Wunschliste für März vorstellen. Diese ist nicht sehr lang, deswegen geht es auch sofort los.

(Copyright: Ullstein Verlag)

26. Februar 2017

Nächstes Jahr am selben Tag von Colleen Hoover

(Copyright: dtv Verlag)

Erschienen, als E-Book, im Februar 2017 ist Colleen Hoovers neustes Werk “Nächstes Jahr am selben Tag” im dtv Verlag. Sehnsüchtig von mir erwartet, verschlang ich diese 376 emotionalen Seiten.

Fallons Brandunfall ist nun 2 Jahre her. Genau heute, am 9.November, war es, als sie von ihrem Vater total vergessen wurde und ein Teil ihres Körpers nun mit den Narben dieser Nacht gezeichnet sind. Doch das dieser Tag über die Jahre auch von ihr sehnsüchtig herbeigesehnt werden würde, hätte sie vor der Begegnung mit Ben nie erahnen können.
Nun treffen sie sich, jedes Jahr am selben Tag und verlieben sich immer wieder ein bisschen mehr …

22. Februar 2017

Mein Herz und deine Krone von Heather Cocks & Jessica Morgan

(Copyright: blanvalet Verlag)

Aus dem Leben von Kate Middleton haben die Autorinnen Heather Cocks und Jessica Morgan eine eigene Geschichte gewoben, welche unter dem Titel „Mein Herz und deine Krone“ in Deutschland erschienen ist. Die royale Story umfasst stolze 704 Seiten und ist am 20.Februar 2017 im blanvalet Verlag herausgekommen.

Rebecca ist neu in England und möchte ihr Auslandsstudium an der Oxford Universität fortführen. Das sie dabei ausgerechnet auf Prinz Nicolas treffen würde, hätte sie in ihren kühnsten Träumen nie für möglich gehalten. In seinen Freundeskreis wird sie aufgenommen und es entbrennt eine Liebschaft zwischen den beiden, welche vor der Öffentlichkeit geheim gehalten werden muss …

21. Februar 2017

Einfach. Wir zwei. von Tammara Webber

(Copyright: blanvalet Verlag)

Teil drei der „Einfach“ Reihe, welche unabhängig voneinander zu lesen sind, stammen aus der Feder von Tammara Webber und erzählen hier, auf 448 Seiten, von der Liebe zwischen zwei jungen Menschen, welche schon im Kindesalter entbrannte. Der blanvalet Verlag hat dieses Werk im Dezember 2016 veröffentlicht.

Boyce stammt aus einer Trailersiedlung und nur sein großer Bruder Brand hat immer zu ihm gehalten. Doch nun ist dieser und sein Alkohol kranker Vater gestorben und Boyce versucht sich und die Autowerkstatt über Wasser zu halten.
Pearl möchte ihrer Mutter die Stirn bieten und nicht, wie gewünscht, das Medizinstudium fortführen, sondern ihren Traum wahr machen und Meeresbiologie studieren.
Der Einzige, der sie versteht, ist Boyce, welcher sie als Kind gerettet und seitdem beschützt. Doch bisher konnte keiner der beiden sich eingestehen, dass ihr beider Leben seit her fest verwoben sind …

20. Februar 2017

Trinity - verzehrende Leidenschaft von Audrey Carlan

(Copyright: Ullstein Verlag)

Eine neue Reihe aus der Feder von „Calendar Girl“ Autorin Audrey Carlan ist im Januar 2017 gestartet. Mit „Trinity – verzehrende Leidenschaft“ bringt der Ullstein Verlag die erotische Erfahrung von Gillian, auf 448 Seiten, ans Licht.

Gillian, von allen nur Gigi genannt, hat schon viel in ihrem Leben ertragen müssen und so ist sie froh nun als starke Frau vor jener Spendengemeinschaft auftreten zu können, welche auch ihr in ihrer schlimmsten Lage geholfen hatte. In einer Besprechung mit dem Vorstand der Organisation trifft sie Chase David, Milliardär und Vorsitzender. Er beginnt sie zu umwerben, doch mit einem Korb ihrerseits hat er nicht gerechnet. Doch ein Überfall soll die beiden wieder zusammenführen …

17. Februar 2017

Double Unboxing Post - The Bookish Prophet Box und Close up

Hallo ich lieben Seitenfluesterer,

heute möchte ich euch einmal einen ganz anderen Post, als sonst, schreiben. Eigentlich hatte ich diesen nutzen wollen, um einmal ein Unboxing Video drehen zu können, aber da derzeit soviele Videos von Blogger auftauchen, bleibe ich bei der herkömmlichen Variante.

Bei mir sind heute gleich zwei tolle Pakete eingetroffen, deren Inhalt ich euch einfach mal zeigen möchte. Vielleicht hat der eine oder andere auch Spaß an diesen Artikeln.


Auf diese Box habe ich mich schon eine ganze Weile gefreut, denn ich habe bei ein paar Bloggern diese im Januar erspäht und dachte mir: Mit dem Titel "Fantastic Beasts" kann man nix falsch machen.
Heute kam nun die Box - überpünklich (!, ja wirklich!) an und ich war von ihrem Inhalt hin und weg.

(Copyright: dieSeitenfluesterer-unserBuchblog)

13. Februar 2017

Neue Werke im Seitenfluesterer Regal Teil 1

Hallo ihr Lieben,

bei mir sind ein paar Werke eingezogen, welche ich Euch gern vorstellen möchte :)

Als Rezensionsexemplare sind bei mir eingezogen ...

(Copyright: Arunya Verlag)

Zu dieser Kurzgeschichte habe ich bereits eine Rezension verfasst: REZI

12. Februar 2017

Interview mit Gunnar Brehme

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, hat mein Kollege Gunnar Brehme ein Buch geschrieben :) Heute möchte ich euch ein Interview mit ihm präsentieren und hoffe ihr habt soviel Spaß wie wir damit :)

 (Copyright: Gunnar Brehme)

Lieber Gunnar, erst einmal möchte ich dir danken, dass du dir die Zeit nimmst von mir gelöchert zu werden!

Liebe Conny, ich danke ebenfalls. Schön, dass du dir Zeit für mich nimmst.

11. Februar 2017

Chosen - Die Bestimmte von Rena Fischer

(Copyright: Planet! Thienemann Verlag)

Erschienen im Thienemann Verlag ist Rena Fischers Debütroman „Chosen – Die Bestimmte“ mit seinem Cover ein toller Blickfang. 464 Seiten erzählt von einer Eliteschule in derer Kinder mit einer Elementaffinität ausgebildet werden.

Emma ist eine Emotionstaucherin, die Gefühle erspüren kann, doch gerade kann sie sich nicht auf diese konzentrieren, denn ihre Mutter wird ihr durch einen Verkehrsunfall genommen. Jahrelang hatte sie keine Ahnung über das Verbleiben ihres Vaters, doch durch sein plötzliches Auftauchen wird Emma in eine Welt gezogen, in derer schwer zu erkennen ist, wer Gut und wer Böse ist …

10. Februar 2017

Léon & Claire - Er trat aus den Schatten von Ulrike Schweikert

(Copyright: cbt-Verlag)

Erschienen im Dezember 2016 umfasst Ulrike Schweikerts Werk „Léon und Claire“ 480 Seiten und entführt den Leser in den Untergrund von Paris.

Claire zieht in die ehemalige Heimat ihrer Mutter nach Paris um, wo diese am Louvre arbeiten kann. Bei einer Party wird das Mädchen von einem Jungen beobachtet und gerettet, doch Léon ist nicht wie die anderen Jungs aus ihrer neuen Schule. Er lebt unter der Stadt und besitzt magische Fähigkeiten …

9. Februar 2017

Seelenlos - Fluch der Rauhnächte von Janine Wilk

(Copyright: Thienemann Verlag)

Am 20. September 2016 erschien im Thienemann Verlag das neue schaurig schöne Werk von Janine Wilk. „Seelenlos – Fluch der Rauhnächte“ entführt auf 368 Seiten nach Edinburgh auf einen Friedhof, der voller unruhiger Seelen steckt.

Lucy lebt allein mit ihrem Vater, den Friedhofswächter, in Edinburgh und ist alles andere als ein normaler Teenager. Denn sie kann „die Grauen“ sehen – Geister, welche auf dem Friedhof nicht zur Ruhe kommen. Als eines Tages Menschen verschwinden und Lucys Leben bedroht wird, erfährt sie, warum sie so außergewöhnliche Fähigkeiten besitzt …

8. Februar 2017

Die gewundene Treppe von Susann Anders

(Copyright: Arunya Verlag)

Erschienen am 28. Januar 2017 ist Susann Anders Kurzgeschichte „Die gewundene Treppe“ ein Werk, welches düsteres vermuten lässt, aber auf seinen 57 Seiten mit einer Überraschung aufwarten kann.

Johanna hat das Gefühl, das sie alles im Leben verloren hat. Ihre Mutter ist plötzlich verstorben und ihr Freund hat sie von jetzt auf gleich verlassen. Als sie sich in die Welt wagen muss, wird sie wie magisch vom alten Dom angezogen. Was sie dort findet, verändert ihr Leben vom Grunde auf …

7. Februar 2017

Calendar Girl-begehrt von Audrey Carlan

(Copyright: Ullstein Verlag)

Der dritte Teil aus der „Calendar Girl“ Reihe erschien mit dem Zusatz „begehrt“ im September 2016. Beim Ullstein Verlag kann man dieses 400 Seiten Werk erstehen und mit Mia Saunders auf ihre erotische Reise weitergehen.

Das Jahr ist ins Land gezogen und schon steht der Juli vor der Tür. Doch durch die schrecklichen Ereignisse muss Mia allen Mut aufbringen, um ihren neusten Job anzutreten. Anton Santiago ist der angesagte Hip Hopper in Miami und Mia soll in seinem neusten Video mitspielen. Doch schon im August soll sich Mias Leben vom Grund auf ändern, denn Maxwell Cunningham hat mehr mit ihr zu tun, als es zuerst für sie den Anschein hat …

6. Februar 2017

Die Kirschvilla von Hanna Caspian

(Copyright: HEYNE Verlag)

Im September 2016 erschien „Die Kirschvilla“ von Hanna Caspian im Heyne Verlag. Auf 480 Seiten erzählt sie die geheimnisvolle Geschichte einer Familie.

Dass die idyllische Villa am Rheinufer solch dunkle Geheimnisse verbirgt, damit hätte Isabelle niemals gerechnet. Zusammen mit ihrer Großmutter Pauline möchte sie dieses Gebäude in Augenschein nehmen und tritt in eine Vergangenheit ein, die niemals wieder ans Licht hätte kommen sollen …

5. Februar 2017

Wunschbücher im Februar 2017

Schon stehen neue Wünsche an, nämlich die für den Monat Februar 2017.

Gestartet wird, für mich, mit ein Carlsen Impress Roman.

(Copyright: Carlsen Impress Verlag)

4. Februar 2017

Du und ich und dieser Sommer von Yvonne Westphal

(Copyright: forever Ullstein Verlag)

Du und ich und dieser Sommer“ stammt aus der Feder von Yvonne Westphal. Im September 2016 im forever Ullstein Verlag erschienen, umfasst es 349 Seiten.

Was passiert, wenn dein Herz noch nicht bereit ist für die Liebe und doch auf einmal der coolste Typ der Schule auf dich steht?
Ganz klar, es verspricht der aufregendste Sommer deines Lebens zu werden!

2. Februar 2017

Monatsstatistik Januar 2017

Ist wirklich schon der Januar ins neue Jahr gezogen :( Bei mir war wegen der Arbeit ziemlich viel los, weswegen ich nur zum Lesen und erst am 30. zum Rezischreiben gekommen bin. Aber ich versuche weiterhin zu kämpfen :)

gelesene Bücher (gebunden/E-Book): 8
Seiten insgesamt: 3235

Bücher

Leider habe ich noch zu keinem Werk eine Rezension verfasst :(

(Copyright: blanvalet Verlag)

31. Januar 2017

Belgravia von Julian Fellowes

(Copyright: C. Bertelsmann)

Erschienen im November 2016 entführt „Belgravia“, aus der Feder von Downton Abbey Erschaffer Julian Fellowes, zunächst ins Jahr 1815. Waterloo und Napoleon werden dem Leser auf 448 Seiten begegnen und eine Geschichte, die mehr Geheimnisse verbirgt, als alle Beteiligten sich bisher ausmalen konnten.

Am Vorabend der großen Schlacht um Waterloo, im Jahre 1815, wird in Brüssel ein großes Fest gefeiert. Unter den geladenen Gästen sind auch die Trenchards mit ihrer Tochter Sophia, welche von Edmund Bellasis, dem Sohn und Erben einer angesehenen Familie, auserkoren wurde, seine Geliebte zu sein. Doch der Krieg ruft und so stehen Sophia und vor allem ihren Eltern schlimme Zeiten und ein alles entscheidendes Geheimnis bevor …

15. Januar 2017

Neue Werke im Seitenfluesterer Regal Teil 1

Der Januar ist echt der Wahnsinn, was das Erscheinen von neuen Werken angeht. Auch ich habe schon einige bei mir einziehen lassen :)

(Copyright: Carlsen Verlag)

Hier musst du glücklich sein von Birgit Schmitz

1. Januar 2017

Dezember und Jahresstatistik 2016

Das Jahr ist vorbei  und ich hoffe ihr alle seid gut ins Jahr 2017 gekommen. Es werden wieder soviele Bücher erscheinen, dass wir wohl gar nicht alle lesen können ^^

Durch meinen grippalen Infekt, der mich noch immer voll im Griff hat, konnte ein paar Bücher lesen:

gelesene Bücher (E-Book/gebunden): 12 (davon 4 mit unter 400 Seiten)
gelesene Seiten: 3828

Jahresrückblick

124 Bücher konnte ich in 2016 lesen. Dabei war einfach alles. Höhen und Tiefen pur ^^
Ebenso war ich in Leipzig zur Buchmesse und habe tolle Menschen wiedergetroffen oder kennengelernt.
Ich hoffe sehr das dieses Jahr etwas ruhiger wird, denn unsere tolle Hochzeit liegt ja hinter uns :)

Euch allen wünsche ich ganz viel Lesestoff für das neue Jahr!

Eure Seitenfluesterin