14. September 2013

Blogtour: Autorin unter der Lupe - Inka Loreen Minden

Ich wurde auf Spionagetour durchs Internet geschickt und fand diese, sehr aufschlussreiche Internetseite: http://www.inka-loreen-minden.de/

Wenn eine Autorin schon 28 Bücher, 6 Hörbücher und zahlreiche E-Books auf dem Markt hat, ist sie entweder schon sehr lange im Geschäft oder hat einfach ihre Leidenschaft zum Schreiben zum Leben erweckt.

Bei Inka Loreen Minden/Loren Ravencroft/Lucy Palmer oder auch Mona Hanke genannt würde ich auf letzteres Tippen.



Schon ihre zahlreichen Pseudonyme lassen wahre Bauklötze staunen, denn welche Autorin hat so viele unterschiedliche “Persönlichkeiten” und versteht es dennoch ihre Leser in jedem ihrer Genre unterzubringen.
(Copyright: Inka Loreen Minden)

Wo Inka Loreen Minden eine bunte Mischung aus fantastischen Wesen, historischem Amiente und purer Leidenschaft präsentiert, da verführt Lucy Palmer schon mit ihren Buchtiteln.

(Copyright: Inka Loreen Minden)

Die Werke der Autorin sind sehr zahlreich und es wirklich immer wieder ein Wunder, wie Autoren in Thema wie Liebe und rohe Leidenschaft in so unterschiedliche Handlungen verwandeln können.

(Copyright: Inka Loreen Minden)

Auch ist es bemerkenswert und durchaus gefragt “Homoerotik” zu schreiben - es ist das normalste der Welt und Inka Loreen Minden bleibt dabei absolut ansprechend und lässt diese Werke auf all ihre Leser wirken.
(Copyright: Inka Loreen Minden)

Unter dem Autorinnennamen Monica Davis ist eine Reihe für Jugendliche erschienen, der auch das Thema Leidenschaft aufgreift, aber eine fantastische Welt gekoppelt mit dem normalen Teenagerchaos verbindet.
Aber sie schreibt auch über ganz normale, tief greifende Liebe, wie sie jeder von uns schon erlebt hat.

(Copyright: Inka Loreen Minden)

Ein buntes Leben und eine weitreichende Fantasie - doch kann man sich als Autorin in diesem Gebiet noch weiterentwickeln - ich sage: JA!

Denn so wie jedes Individuum auf Erden sein Leben jeden Tag anders wahrnimmt, so nehmen auch gleiche Handlungsansätze in der Literatur unter den Fingern unterschiedlicher Autoren, eine andere Richtung war.

Inka Loreen Minden verweilt nicht auf einer Stelle und dies geschieht nicht nur durch ihre zahlreichen “anderen Autorinnen”, auch erschafft sie neue attraktive, spannende, leidenschaftliche, mitfühlende und äußerst unterhaltende Werke - jeder soll auf dem Geschmack kommen!

In keinem Blog, der sich auch mit Erotiken Genre auseinandersetzt, dürfen Buchvorstellungen von dieser Autorin fehlen.

Neue Wege beschreitet sie mit ihrer “Warrior Love” Reihe, die mich besonders anspricht, denn mit ihren Elitesoldaten schreibt sie sich noch mehr in die Herzen weiterer Leserinnen - wer kann schon allein dem Cover widerstehen?!
(Copyright: Inka Loreen Minden)

Kein Ende ist in Sicht (zum Glück) und so werden noch viele Leserinnen und Leser in den puren Genuss ihrer sinnlichen Romane kommen.

Kommentare:

  1. Hallo und guten Morgen Conny,

    bei Deinem Bericht hat sich bei mir erst einmal ein Hilfe-Gedanke eingestellt.

    So viele Bücher, Ebooks usw. mit ebenso vielen verschiedenen Autorennamen und alles von der gleichen Autorin. Ohhhh, dass ist schon irre oder?

    Und vor allen welche Gebiete sie mit den verschiedenen Bücher da abdeckt, alle Achtung,sehr verschieden und sehr unterschiedlich zu gleich.

    Wirklich eine beeindruckende Auflistung und ein wirklich guter Blick hinter Inka Loreen Minden.

    Ich hoffe, dass kommt jetzt nicht negativ rüber, aber für mich ist Inka eine Art Camelion im Buchbereich. Sie wechselt gerne ihr Gebiet und ist damit sehr vielschichtig angelegt...wie so ein Camelion eben. Augenzwickern...

    Also mir hätte es die Endzeitliebe schon angetan, aber ohne Reader, muss ich mich für Nick, den Flaschengeist entscheiden. Der aber auch sehr schnuckelig ist.

    Klasse Bericht, liebe Conny.

    LG..starone..

    AntwortenLöschen
  2. Danke, dann schubs ich dich mal dort hinein ;)

    Liebe Grüße,
    Conny

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,
    die Geschichte um Nick den Flaschengeist hört sich sehr schön an. Den würde ich sehr gerne gewinnen, endlich ein Mann, der meine Wünsche erfüllt ;)

    Viele Grüße und schönes Wochenende
    Denise

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    ja, da ist wirklich für (fast) jeden etwas dabei. Für mich ist es der Flaschengeist Nick, auf den ich ein Auge geworfen habe. Und: Hauptsache, dass die Autorin noch ihren echten Namen kennt. ;o)))

    LG,
    Heidi, die Cappuccino-Mama

    AntwortenLöschen
  5. So viele Bücher, hui! Wirklich toller Bericht. :)
    Mich spricht von allen Warrior Lover am meisten an und für den würde ich dann auch gerne in den Lostopf hüpfen. :)
    Liebe Grüße,
    Julie

    AntwortenLöschen
  6. Ah, meine Mailadresse vergessen: paperwings[at]live.de

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,

    ich versuche es auch wieder und würde gerne Nick aus der Flasche gewinnen:)

    Tolle Blogtour!

    Lg Little Cat

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe dich Bücher von Inka Loreen Minden und habe schon viele, die du aufgelistet hast, gelesen, auch Nicks Geschichte.

    Was ich noch gerne lesen würde ist Jax Geschichte, daher springe ich für ihn im mobi-Format in den Lostopf.

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
  9. Du hast einen echt tollen Bericht geschrieben und ich würde gern für "Warrior Lover" im mobi-Format in den Lostopf hüpfen.
    Meine E-mailadresse ist:annalisaS@web.de

    Liebe Grüße
    Annalisa

    AntwortenLöschen
  10. halihallo,
    ich habe erst vor kurzem "Nick aus der Flasche" gelesen. Das Buch hat mit mir sehr gut gefallen und nun würde ich natürlich gerne mal ein anderes Buch der Autorin lesen, vor allem da sie ja in so vielen Genren anzutreffen ist, was wirklich sehr beeindruckend ist.
    Deswegen würde ich mich über "Jax-Warrior Love" sehr freuen.

    AntwortenLöschen
  11. Ich hätte gerne die Printausgabe von "Nick aus der Flasche"

    steffijo@t-online.de

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Conny! :)
    Das ist eine wundervolle Blogtour!! :)
    Ich würde total gerne "Nick" als Printexemplar gewinnen. :)
    Das Buch hört sich super an. Ich liebe Geschichten über Dschinns: :D
    Liebe Grüße,
    Hannah
    hannahsophie.jaeger@gmail.com

    AntwortenLöschen
  13. Huhu liebe Conny,

    sehr schöner Bericht und echt interessant, denn ich wusste tatsächlich nicht, dass Inka Loreen Minden unter so vielen Pseudonymen schreibt.
    Mich würde ganz besonders das Printexemplar von "Nick aus der Flasche" interessieren :)

    Liebe Grüße
    feee66

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,
    ich verfolge zum ersten Mal eine Blogtour und das macht riesig Spass.
    Im Gewinnfall möchte ich das Buch ueber Nick lesen (da ich 2 Töchter diesen alter habe,die auch mitlesen können) ! Und ich bin in LovelyBooks unter Karoliina zu finden...

    LG :-)

    AntwortenLöschen
  15. Hey!
    Ich liebe die Bücher, die sie als Lucy Palmer schreibt. Erotisch und dannoch eine vernünftige Geschichte dahnter. Richtig Klasse!

    Ich würde gerne für den Flaschengeist Nick in den Lostopf hüpfen, denn mit dem Buch liebäugle ich bereits seit längerer Zeit, habe es mir aber nicht gekauft.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  16. Hallo ;)

    ein toller Bericht ;)

    Bei den vielen Büchern der Autorin ist bestimmt für jeden was dabei.
    Mir würde am besten "Nick aus der Flasche" gefallen, deswegen würde ich auch dieses Buch sehr gerne gewinnen ;)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Conny,

    ich liebe die Bücher von Inka Loreen Minden, Mona Hanke, Lucy Palmer……..
    Ich kann ihre Bücher nur empfehlen *Daumen hoch*
    Sie ist eine meiner Lieblingsautorinen.
    Ich habe schon so einige Bücher von ihr gelesen.
    Da ich Jax - Warrior Love noch nicht kenne, würde ich mich für das E-Book (epub Format) entscheiden !

    LG Bia

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google