15. Januar 2018

Die Chroniken der Verbliebenen - Die Gabe der Auserwählten von Mary E.Pearson [Kurzrezension]

(Copyright: one by Lübbe)

Band drei der “Die Chroniken der Verbliebenen” Reihe erschien im Lübbe Verlag, im Oktober 2017. Mary E. Pearsons Werk wurde bei uns in vier Teile geteilt und dieser trägt den Titel “Die Gabe der Auserwählten” und umfasst 352 Seiten.

Nach dem Putsch in Venda ist es Lia gerade so gelungen zu fliehen. Doch ihre Feinde sind ihr auf den Fersen. Und auch ihr eigenes Königreich hat es auf sie abgesehen. Nur Rafe scheint ihr einziger Ausweg zu sein - doch ist es auch der Weg, den sie mit reinem Gewissen gehen kann?

Schon Band 1 und 2 konnten mich sehr fesseln, aber leider musste ich feststellen, dass dieser 3. Band nur eine Zwischenstation zum wahren Finale ist.
Eigentlich kann ich meine Erläuterungen zu dem Inhalt eigentlich nur kurzfassen - denn wenn man ehrlich ist, soviel passiert hier nicht.

Durch die eingebauten Sichtwechsel zwischen Lia, Rafe und Kaden, aber auch Pauline, kann man einen genaueren Rundumblick der Geschehnisse erhalten. Manchmal war dieser auch wirklich nötig, vor allem wenn einer Figur meist nicht mehr all zuviel einfiel.
Ohne diejenigen Lesern, die dieses Buch noch nicht gelesen haben, etwas vorwegnehmen zu wollen, kann ich hier nur erwähnen, dass der Zwist in Lia noch immer tobt.

Zwischen zwei Männern zu sitzen und auch noch weiterhin zu seinem Land stehen zu wollen, bringt die selbst verstoßene Prinzessin in große Schwierigkeiten.
Und auch hier kann Eifersucht vieles kaputtmachen. Was mich besonders reizte, war es hinter Kadens Fassade blicken zu können. Für mich ist er eine Figur, die noch sehr viel verbirgt und sich selbst immer kleiner macht, als er in Wahrheit ist.
Zwar konnte mich Mary E. Pearson von diesem Teil nicht wirklich überzeugen, aber somit ist der Finaleteil extrem steigerungsfähig.

“Die Gabe der Auserwählten” ist nur ein winziger Zwischenschritt zum wahren Finale.


Meine Rezensionen zur "Die Chroniken der Verbliebenen"

(Copyright: one by Lübbe)

(Copyright: one by Lübbe)

1 Kommentar:

  1. Hi Conny,

    ich hänge ja immer noch hinterher *hust*, will aber auch auf jeden Fall weiter lesen. Schade, dass dich Band 3 nicht so überzeugt hat. Ich werde erst mal Band 2 lesen :-)

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google