25. Februar 2018

Neue, gelesene Werke im Seitenfluesterer-Nest - Februar 2018

(Copyright: dieSeitenfluesterer-unserBuchblog)

Hallo ihr Seitenfluesterer,

heute möchte ich Euch meine Neuzugänge zeigen, die ich bereits gelesen habe ... aber Euch noch nicht vorstellen dufte (manche davon sind noch nicht erschienen). Aber da es mir persönlich immer Freude macht in solchen Beiträgen zu stöbern, hoffe ich das der Eine oder Andere auch Gefallen an den Büchern finden wird.

(Copyright: Planet! Thienemann Esslinger Verlag)
Hierzu habe ich auch schon eine Rezension verfasst, die Euch das Buch besser näher bringt:

(Copyright: Heyne Verlag)

Diese Buch hat mich etwas geteilter Meinung zurückgelassen. Meine Rezension steht schon in den Startlöchern, aber ich möchte natürlich das sich jeder eine eigene Meinnung vom Buch macht.

Klappentext: (Quelle: Heyne Verlag)
Lucy und Gabe treffen sich mit Anfang zwanzig in einem Uni-Seminar, und diese Begegnung verändert ihr beider Leben für immer. Gemeinsam lernen sie die erste große Liebe kennen. Nur eines bedenken sie nicht: dass ihre Wünsche sie immer weiter auseinander treiben könnten. Lucy macht Karriere in New York, während Gabe als Fotograf um die Welt reist. Trotzdem können sie einander dreizehn Jahre lang nicht vergessen. Werden sie erneut zueinander finden? Ein einziger Augenblick könnte das entscheiden …

Was bleibt, sind wir von Jill Santopolo

(Copyright: Sternensand Verlag)

Maya Shepherd hat eine tolle neue Reihe begonnen, die sich mit den Gebrüdern Grimm und deren Hausmärchen beschäftigen.

Klappentext: (Quelle: Maya Shepherd)
Dieses Buch beginnt nicht mit Es war einmal, denn auf diese Weise fangen all die Lügen an, die Wilhelm und Jacob in die Welt gesetzt haben. Dies ist kein Märchen, sondern eine wahre Geschichte.
Es heißt, die Bösen werden bestraft und die Guten leben glücklich bis ans Ende ihrer Tage. Das Leben ist aber nicht schwarz-weiß und gewiss nicht glücklich. Rot ist die Farbe, die über das Schicksal bestimmen wird.

Die Grimm Chroniken - Die Apfelprinzessin von Maya Shepherd

(Copyright: cbt Verlag)

Ich liebe Adriana Popescus Bücher und freute mich mit ihrer kleinen Geschichte "Schöne Grüße vom Mond" angefüttert zu werden. Denn schließlich erscheint bald "Mein Sommer auf dem Mond".

Klappentext: (Quelle: cbt-Verlag)
Das Prequel zu ihrem neuen Roman Mein Sommer auf dem Mond enthält die bezaubernde Freundschaftsgeschichte zwischen Heldin Fritzi und Isa. Wie die beiden besten Freundinnen den gemeinsamen Traumsommer auf ihrer Lieblingsinsel planen und warum dann doch alles ganz anders kommt, können alle Fans von Adriana Popescus einzigartigen Jugendromanen exklusiv vorab erfahren.

Schöne Grüße vom Mond" von Adriana Popescu

(Copyright: Romance Edition)

Ute Jäckles neustes Werk erscheint am 9.März, passend zum Start der Buchmesse in Leipzig. Auch ich durfte es schon vorab lesen und war ganz hin und weg von ihren Figuren!

Klappentext: (Quelle: Romance Edition)
Der Begriff Bad Boy besteht für Aida aus vier Buchstaben: NICK! Seit sie sich das erste Mal über den Weg gelaufen sind, sprühen bei jeder Begegnung die Funken. Nick ist unverschämt, nicht auf den Mund gefallen und leider auch unwiderstehlich sexy. Als er in ihrem Beisein ganz dreist eine Wette auf sie abschließt, kann sie diese Frechheit nicht fassen. Er ist doch tatsächlich davon überzeugt, sie problemlos ins Bett zu kriegen. Da liegt der charismatische Womanizer jedoch absolut falsch. Nicht mit Aida!

Süß wie Cherry Cola von Ute Jäckle

(Copyright: Piper Verlag)

Dieser kleine Zwischenband läuft parallel zum 3. Paper Buch. Nur das es hier um den ältesten der Royal Brüder geht.

Klappentext: (Quelle: Piper Verlag)
Als ältester der Royal-Brüder war Gideon schon immer der Vernünftige. Liebevoll kümmerte er sich um seine jüngeren Geschwister und um seine Mutter bis sie starb. Er geht aufs College und trainiert hart für sein Sportstipendium. Doch auch Gideon hat eine düstere Seite und ein Geheimnis, das er seit Langem hütet. Warum zerbrach die Beziehung zwischen ihm und seiner großen Liebe Savannah? Und wird es ihm gelingen, ihr Herz zurückzuerobern? Nach den Erfolgsromanen um Reed und Ella beglückt uns Erin Watt nun mit einer Fortsetzung über die glamourösen, attraktiven und abgründigen Royals.

Paper Party - Die Leidenschaft von Erin Watt

 (Copyright: One by Lübbe)

Mich hatte schon das Cover fasziniert und auch sein Inhalt ist sehr geheimnisvoll.

Klappentext: (Quelle: one by Lübbe)
Auf den ersten Blick scheint Violet ein unbeschwertes Mädchen zu sein. Vor Kurzem hat sie ihre Heimatstadt verlassen, um in Maine zu studieren. Sie findet schnell Anschluss am College, und vor allem Aiden geht ihr bald nicht mehr aus dem Kopf. Der Junge mit Bad-Boy-Image hat etwas an sich, dass sie auf unsichtbare Weise anzieht. Doch er zeigt ihr die kalte Schulter, ist kühl und distanziert. Als sie dann aber durch eine Verkettung blöder Umstände in seiner Wohnung einzieht, kann sie sich gegen ihre Gefühle nicht mehr wehren, und die beiden kommen sich näher. Und dabei findet Violet nicht nur mehr über Aiden und sein Geheimnis heraus. Auch sie selbst wird von ihrer Vergangenheit eingeholt …

Close to you von Isabell May

(Copyright: Oetinger Verlag)

Dieses Buch hat mich sofort von sich eingenommen und fasziniert. Eine tolle Grundidee und dessen Umsetzung sind wirklich perfekt gelungen.

Klappentext: (Quelle: Oetinger Verlag)
Stell dir vor, du lebst in einer Welt, in der Zeit das kostbarste Gut ist. In der die Reichen von der Zeit der Armen leben und dein eigener Vater seine Lebenszeit opfert, um dich zu retten.
Stell dir vor, du musst der Familie dienen, die dein Leben zerstört hat.
Stell dir vor, dass dein eigenes Herz dich belügt – und im Geheimen den Mann liebt, den du am allermeisten fürchtest.
Stell dir vor, du bist der Schlüssel, denn die Zeit gehorcht dir.
Und dein Schicksal entscheidet sich genau jetzt!

Everless - Zeit der Liebe von Sara Holland

Jedes dieser Werke konnte mich auf seine Art von sich faszinieren und das macht dieses Hobby zum schönsten auf der ganzen Welt :)

Alles Liebe,

eure Seitenfluesterin


1 Kommentar:

  1. Hallo! :)

    Das sind wirklich ein paar tolle Bücher! "Everless" und "Close to you" habe ich schon auf meiner Wunschliste. "Silberschwingen" wartet schon auf meinem Kindle auf mich und ich bin wirklich schon mega gepannt darauf, da soooo viele davon schwärmen. :D "Süß wie Cherry Cola" habe ich übrigens auch schon ins Auge gefasst, da ich von der Autorin schon viel Gutes gehört habe. Meine Mama hat "Verloren in der grünen Hölle" von ihr gelesen und es gefiel ihr sehr gut. Ich wünsch dir ganz viel Spaß mit den noch nicht gelesenen Schätzen und freue mich jetzt schon durch deine Rezensionen zu stöbern. :)

    Liebste Grüße
    Nina von BookBlossom

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google