2. März 2018

Neue, ungelesene Werke im Seitenfluesterer-Nest - Februar 2018

(Copyright: dieSeitenfluesterer-unserBuchblog)

Hallo ihr Seitenfluesterer,

im ersten Teil habe ich Euch meine Bücher vorgestellt, die ich bereits gelesen haben: Beitrag
Heute möchte ich Euch meine ungelesenen Neuzugänge vorstellen, die bereits auf meiner To-Do-Liste stehen.

(Copyright: LYX-Verlag)

Mona Kastens Werk ist so gehypt, dass ich natürlich auch angesteckt worden bin (Update: Werk ist schon inhaliert). Und zum Beispiel Yvonne hat schon eine tolle Rezension zum Werk geschrieben - Buchbahnhof.

Klappentext: (Quelle: LYX-Verlag)
Geld, Glamour, Luxus, Macht — all das könnte Ruby Bell nicht weniger interessieren. Seit sie ein Stipendium für das renommierte Maxton Hall College erhalten hat, versucht sie in erster Linie eins: ihren Mitschülern so wenig wie möglich aufzufallen. Vor allem von James Beaufort, dem heimlichen Anführer des Colleges, hält sie sich fern. Er ist zu arrogant, zu reich, zu attraktiv. Während Rubys größter Traum ein Studium in Oxford ist, scheint er nur für die nächste Party zu leben. Doch dann findet Ruby etwas heraus, was sonst niemand weiß — etwas, was den Ruf von James‘ Familie zerstören würde, sollte es an die Öffentlichkeit geraten. Plötzlich weiß James genau, wer sie ist. Und obwohl sie niemals Teil seiner Welt sein wollte, lassen ihr James — und ihr Herz — schon bald keine andere Wahl …

Save Me von Mona Kasten

(Copyright: Carlsen Impress Verlag)

Da ich nun zu Jennifer Alice Jagers Bloggern gehöre, freue ich mich den ersten Teil ihrer Märchenreihe lesen zu können. (Update: auch schon verschlungen)

Klappentext: (Quelle: Carlsen Impress Verlag)
Seit dem Tod ihrer Mutter sind die Schwestern Snow und Rose auf sich allein gestellt. Gemeinsam führen sie ein bescheidenes Gasthaus an der Grenze zum verwunschenen Wald. Viele Gefahren drohen dort, doch die Schwestern konnten immer auf sich aufpassen. Bis sie eines Tages einem geheimnisvollen Fremden Obdach gewähren und Snow ihr Herz an ihn verliert. Plötzlich befinden sich Rose und Snow mitten in einem magischen Krieg zwischen den Zwergen und den Feen des Waldes. Und damit mitten in einem Kampf um Liebe, für die Freiheit und um das Schicksal eines ganzen Königreichs.

Schneeweiße Rose - Der verwunschene Prinz von Jennifer Alice Jager

(Copyright: Harper Collins Verlag)

Da ich mich in das Cover verliebt habe und die Geschichte nicht all zuviele Seiten umfasst, bin ich sehr auf dessen Inhalt gespannt.

Klappentext: (Quelle: Harper Collins Verlag)
Ab morgen wird Clare an der Ostküste studieren und Aidan auf ein College in Kalifornien gehen. Clare ist skeptisch, ob ihre Beziehung trotz der Entfernung zwischen ihnen bestehen kann. Dennoch lässt sie sich darauf ein, gemeinsam mit Aidan all die Orte aufzusuchen, die für ihre Liebe eine Rolle gespielt haben. Können zwölf Stunden Clares Entschluss beeinflussen? Im Morgengrauen ist der Moment der Wahrheit gekommen: Ist es eine Trennung auf Zeit oder ein Abschied für immer???

Der erste Blick, der letzte Kuss und alles dazwischen von Jennifer E. Smith

(Copyright: cbt-Verlag)

Schon seit dem letzten Jahr, als ich das Cover entdeckte, wollte ich dieses Buch lesen. Jetzt darf ich vorab schon in Rachel E.Carters Werk fallen.

Klappentext: (Quelle: cbt-Verlag)
Die 15-jährige Ryiah kommt mit ihrem Zwillingsbruder an die Akademie. Die berüchtigtste Ausbildungsstätte ihres Reichs, an der nur die besten Schüler aufgenommen werden. Nur fünfzehn der Neuankömmlinge werden die Ausbildung antreten dürfen. Der Wettkampf um die begehrten Plätze ist hart und die Rivalität groß. Vor allem, als Ry Prinz Darren näher kommt, macht sie sich Feinde. Wird sie trotz aller Widerstände gut genug sein und ihren Platz an der Akademie behaupten?

Magic Academy - Das erste Jahr von Rachel E. Carter

(Copyright: cbt-Verlag)

Adriana Popescus Werke begeistern mich immer wieder und nun darf ich auch ihr neustes Buch vorab lesen.

Klappentext: (Quelle: cbt-Verlag)
Cooler Sportler, niedliche Träumerin, lässiger Underdog und freche Sprücheklopferin – alles nur Fassade ...
… und die müssen Fritzi, Bastian, Tim und Sarah aufgeben, als sie mit ihren tiefsten Geheimnissen im Therapiezentrum auf Rügen landen. Einen lebensverändernden Sommer lang werden die vier vom Schicksal zusammengewürfelt und ordentlich durchgeschüttelt. Dabei wachsen sie über sich hinaus, finden ihr wahres Selbst, großen Mut und entdecken die erste wahre Liebe ...

Mein Sommer auf dem Mond von Adriana Popescu

(Copyright: Gedankenreich-Verlag)

Es gibt sehr viele Autoren, denen ich gerne folge und ihre Bücher verschlinge. So auch Katharina Groth.

Klappentext: (Quelle: Gedankenreich Verlag)
Was geschieht, wenn der Wert deines Lebens von Schönheit, Sympathie und Fitnesslevel abhängig ist? Das Ranking entscheidet.
Crystals Leben ist perfekt. Trotz der zerstörten Außenwelt lebt sie in einem Apartment der Hochrangigen und fügt sich in das System, das ein weltweites Videovoting vorgibt. Die optimale Dosis Sport, Pflege, Gesundheit, Schlaf – all das entscheidet der Computer für sie. Bis zu dem Zeitpunkt, als sie im Ranking aufsteigen und in die Zentralstadt ziehen soll.

Ks Leben ist ein tägliches Ringen mit dem Tod. Er und sein Bruder B gehören zu den Namenlosen und bewohnen die niedrigsten Etagen von Neutropolis. Sein einziges Ziel ist es, seinen schwer kranken Bruder mit ausreichend Medikamenten zu versorgen. Er hat es bereits vor langer Zeit aufgegeben, im Ranking aufzusteigen und kämpft nur noch um ihr Überleben. Doch all das wird unwichtig, als Crystal in sein Leben tritt.

Eine schicksalhafte Begegnung, eine Liebe, die nicht sein darf und eine Rebellion, die das System stürzen will. Wie weit kann man von Perfektion entfernt sein, wenn sie doch so nah ist?

Perfection - Das Ranking von Katharina Groth


Dies waren alle meine Werke, die im Februar bei mir einziehen durften. Bin schon sehr gespannt auf ihren Inhalt und freue mich sie Euch vorstellen zu können.

Alles Liebe und lest fleißig,

eure Seitenfluesterin


Kommentare:

  1. Hi liebe Conny,

    Perfection hört sich sehr interessant an, das Buch ist mir noch gar nicht über den Weg gelaufen. Save me ist echt schön, das kann ich empfehlen!

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
  2. @Desiree: Da kann ich dir nur beipflichten, "Save Me" war wirklich gut. :)

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google